Petrochemie und Raffinierung

Petrochemie und Raffinierung

Veredelte Prozesse mit komplettem Korrosionsschutz

Mit unseren thermischen Wolfradcarbid-Spritzbeschichtungen oder unserem extrem haltbaren thermischen Aluminiumspritz-Korrosionsschutzsystem (TSA) verlängern Sie die Standzeit wichtiger petrochemischer und Veredelungsbauteile beträchtlich.

Unsere mittels Hochgeschwindigkeits-Flammspritzen (HVOF) aufgebrachten Wolframcarbid-Beschichtungen schützen verschiedenste Bauteile wie Kolbenstangen, Stößel, Pumpenhülsen, Rotorwellen, mechanische Dichtungen und Ventilkegel gegen Abrasion, Reiben, Erosion und Korrosion.

Mit selbstheilenden Kanten, blanken Oberflächentoleranzen von 4–6 % und Beständigkeit gegenüber mechanischen Beschädigungen eignet sich unser TSA-System ideal selbst für Anwendungen, bei denen extrem hohe Temperaturen auftreten. Dank des minimalen Wartungsaufwands lassen sich damit die kritischsten Probleme wirksam bekämpfen – Korrosion unter der Isolierung.

Praxair Surface Technologies ist der Hauptapplikator des TSA-Korrosionsschutzsystems. Mit unserem speziellen Lichtbogenspritzprozess erreichen wir eine hervorragende Haftung und hohe Produktivität. Sie brauchen sich dann nicht mehr um Korrosion zu kümmern, sondern können sich voll und ganz auf Ihr Geschäft konzentrieren.

Thermische Aluminiumspritzbeschichtungen für die petrochemische Industrie (2,2 MB)

Verschleißfeste Überzüge für Pumpen und Verdichter (174 KB)